Eigenschaften von Skylight PREMIUM Kunststoff-Dachfenstern

Das Kunststoff-Dachfenster Skylight PREMIUM besteht aus weißen Kunststoffprofilen (PVC) mit 112 mm Rahmentiefe und 115 mm Flügeltiefe, die mit durchgehenden, verzinkten Stahlprofilen in Flügel und Blendrahmen armiert sind.

Ursprünglich vorwiegend für Feuchträume konzipiert, sind Dachfenster aus Kunststoff inzwischen längst auch für Kunden interessant, die moderne, weiße und pflegeleichte PVC Dachflächenfenster bevorzugen.

Die SkyLight PREMIUM Kunststoff-Dachfenster sind thermoisoliert, garantieren eine perfekte Abdichtung aufgrund ihrer 4-fach-Dichtungen, die beständig gegen Temperaturveränderungen und UV-Strahlung sind. Dazu weisen die Kunststoff-Dachfenster eine hohe Beständigkeit gegen Feuchte und sonstige äußerliche, im Dachfensterbereich auftretende Einwirkungen wie Rost und Witterungseinflüsse auf. Bei Dachfenstern aus Kunststoff ist eine wiederkehrende konservierende Behandlung nicht notwendig. Dies erspart Hausbesitzern aufwendige Pflegearbeiten ihrer Dachausstiegsfenster.

Die SkyLight PREMIUM Kunststoff-Dachfenster haben ästhetisch abgerundete Kunststoffprofile und verfügen über drei Öffnungsfunktionen:

  • Lüftungsstellung,
  • in der arretierten Öffnungsstellung hält der Flügel im Öffnungswinkel von 45° fest,
  • der Flügel lässt sich um 120° in eine Putzstellung schwingen.

 

Die patentierte Ausführung der Beschläge der Skylight PREMIUM PVC Dachfenster garantiert vollständige Stabilität des Flügels in der Klapp-, Öffnungs- und Schwingstellung, wobei komplette Nutzungssicherheit gewährleistet wird. Die Außenblechelemente des Fensters schützen die Beschläge vor Witterungseinflüssen und verbessern die Abdichtung der Verbindung von Blendrahmen und Flügel.

Vorteile der Skylight PREMIUM Dachfenster

  • Gefertigt aus weißen, antischmutzbeständigen und haltbaren, abgerundeten Kunststoffprofilen,
  • Blendrahmen und Flügel sind mit innenliegende Profilen aus verzinkten Stahl durchgehend verstärkt,
  • Fenster außen mit lackierter Blechverschalung,
  • Klinke im Unterteil der Flügel mit Möglichkeit zur Mikrolüftungsposition,
  • Zugelassene Dachneigung 15° – 75°, Einbau mit entsprechendem Eindeckrahmen,
  • Regulierung der Flügellage in Blendrahmen,
  • Wird in der Öffnungsstellung in einem Winkel von 45° durch eine Bremse arretiert,
  • 4-fache Glasdichtung garantiert perfekte Dichtungseigenschaften,
  • Wärmedurchgangskoeffizient für Scheibenpaket: Ug = 1,0 W/m²K,
  • Wärmedurchgangskoeffizient für Fenster: Uw = 1,4 W/m².

Unterschied zwischen SkyLight Dachfenstern und SkyLight PREMIUM 

Merkmal SkyLight Dachfenster SkyLight PREMIUM
Dichtungen 3 4
Flügelprofil kantig abgerundet
Rahmentiefe 87 mm 112 mm
Flügeltiefe 92 mm 115 mm
Rahmenverstärkung verzinkte Stahlprofile geschlossene Stahlarmierung
Dämmkeil ja nein
U-Wert Glas 1,0 1,0
U-Wert Fenster 1,4 1,4
Empfehlung ** ***

Eindeckrahmen für Dachfenster der SkyLight Serie (separat zu erwerben)

Der Eindeckrahmen ist ein unentbehrliches Element für den ordnungsgemäßen Einbau eines Kunststoff Dachfensters in die Dachfläche. Auch für die Installation der SkyLight Dachfenster werden Eindeckrahmen benötigt, um das Kunststofffenster mit dem Dach zu verbinden. Dafür stellt der Hersteller verschiedene Eindeckrahmen zur Verfügung. Farbe der Eindeckrahmen in klassischem Braun, RAL 8019 oder optional grau RAL 7043. Er leitet Regen- und Schmelzwasser um das Fenster herum und schützt es zudem vor Wind. Nur mit Hilfe eines Eindeckrahmens kann eine absolut dichte Verbindung zwischen Kunststoff Dachfenster und Dach gewährleistet werden.

SkyLight PREMIUM Dachfenster gegenüber VELUX ?

Speziell bei den günstigen Dachfenstern aus Kunststoff der SkyLight PREMIUM Reihe ergibt sich häufig die Frage: Sind die denn mit VELUX vergleichbar? VELUX ist auch heute noch ein Synonym für Dachfenster höchster Qualität, die sich aber auch im Preis erheblich niederschlägt. Woher kommen die Preisunterschiede?

Hierbei empfiehlt es sich, einen genaueren Blick auf die Hersteller zu werfen. Die Kunststoff-Dachfenster der SkyLight Serie werden von dem Polnischen Hersteller Dobroplast gefertigt. Dobroplast hat sich auf die Herstellung günstiger Dachfenster spezialisiert und verwendet bei der Fertigung keine gesonderten Profile sondern übliche Technologien der Kunststofffensterherstellung. Dies ermöglicht die Einsparung kostenintensiver Fertigungsanlagen und Herstellungstechnik.

Der Hersteller verzichtet zudem gezielt auf Forschung und Entwicklung von Zubehörprodukten. Durch den Verzicht auf Sonderanfertigungen und Spezialgrößen, liegt das Kerngeschäft auf der Produktion gängiger Standardgrößen, was den Herstellungsprozess weiter verschlankt und so kosteneffektiver produziert werden kann.

Ebenso verzichtet Dobroplast auf kostenintensive Marketing-Maßnahmen und setzt dabei eher auf den Absatz an Zwischenhändler. All diese Maßnahmen ermöglichen Dobroplast, Kunststoff-Dachfenster zu günstigen Preisen anzubieten ohne Abstriche bei der Qualität zu machen.

Wer also auf Spezialgrößen verzichten und mit einer geringeren Auswahl an Zubehör auskommen kann, bekommt mit SkyLight PREMIUM PVC Dachfenster mit ausgezeichnetem Preis/Leistungsverhältnis.

Dobroplast Dachfensterproduktion

Hier werden die SkyLight Kunststoff Dachfenster hergestellt

Der Polnische Hersteller Dobroplast ist der Spezialist für die Produktion hochwertiger Kunststoff Dachfenster. Seit 2008 produziert Dobroplast die beliebten SkyLight PREMIUM Dachfenster. Mit der Robustheit, dem einfachen Einbau, der Langlebigkeit und nicht zuletzt aufgrund des günstigen Preises, haben sich die SkyLight Dachfenster schnell einen Namen in der Baubranche gemacht.